• Rallye ERT/DRM

Navigation

2021 wieder in Freyung

Erstmals ERT-Prädiktat für 3 Städte Rallye

2021 die European Rally Trophy in Niederbayern und Österreich

Es ist Zeit für das nächste Kapitel in der großen und glorreichen Geschichte der ADAC Knaus Tabbert 3 Städte Rallye. 1963 zu Zeiten den Kalten Krieges als Friedensfahrt gegründet. Als Zeichen dafür, dass der Sport keine politischen und ideologischen Grenzen kennt, überwand die Rallye damals den Eisernen Vorhang. Dies soll nun auch über 30 Jahre nach der Wende zelebriert werden. In über 50 Jahren immer wieder den Veränderungen und Gegebenheiten angepasst. Im Jahr 2017 mit einem neuen, zukunftsfähigen Konzept als sportlicher Höhepunkt in Ostbayern etabliert die 3-Städte-Rallye mit den 3 Standorten Straubing, Freyung und Passau im jährlichen Wechsel. Mit diesem Mut zum Wandel konnte die ADAC 3-Städte-Rallye als die mit Abstand teilnehmerstärkste Veranstaltung, 2021 einen Lauf für die FIA European Rally Trophy gewinnen und sind weiterhin dauerhaft im Terminkalender der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM), des ADAC Rallye Masters und des internationalen Mitropa Rally Cups verankert.

Und weil's so schön war: 2021 kehrt die 57. ADAC KNAUS TABBERT 3 Städte Rallye in den Landkreis Freyung-Grafenau zurück. Die Rallye verspricht abermals spektakuläre Strecken und viel Abwechslung für Fahrer, Beifahrer und Fans. Auch ein Zuschauerrundkurs findet in unmittelbarer Nähe zum Werksgelände des Titelsponsors Knaus Tabbert am Freitag und Samstag statt. Das Rallyezentrum wird dieses Jahr auf dem Gelände der Diskothek Lobo und der Dachdeckerei Schmid in Waldkirchen ihre Zelte aufschlagen.

Der sportliche Teil des von seinen Fans liebevoll 3-Städte genannten Klassikers führt über 13 Wertungsprüfungen (WP's) mit einer Gesamtlänge von rund 172 WP-Kilometern. Auftakt ist am Freitag ab 14.45 Uhr auf dem Serviceplatz in Waldkirchen.

Nach der Übernachtungs-Pause beginnt die Samstagsetappe um 7 Uhr. Die Zuschauerpunkte an den Wertungsprüfungen werden mit den Behörden und Beachtung von Corona Maßnahmen abgestimmt.

 

Der vorläufige Zeitplan in der Übersicht:

Donnerstag, 14. Oktober 2021

  • ab 16.00 Uhr - technische Abnahme

Freitag, 15. Oktober 2021

  • ab 7.30 Uhr - technische Abnahme
  • 15.00 Uhr - Start zur 1. Etappe
  • 20.47 Uhr - Ziel der 1. Etappe (Service IN)

Samstag, 16. Oktober 2021

  • 7.15 Uhr - Start zur 2. Etappe
  • 17.00 Uhr - Ziel der Rallye am Stadtplatz in Freyung
  • Siegerehrung auf der Zielrampe

 

Wir freuen uns auf Euch!